ISO-Abbilder einer CD oder DVD erstellen und brennen

Was ist eine ISO-Image-Datei?

ISO-Image-Dateien erkennen Sie an der Endung ".iso" und stellen ein 1:1-Abbild einer CD oder DVD dar. Sowohl für CDs als auch DVDs ist es möglich, ein ISO-Abbild zu erstellen.

In der Praxis sind ISO-Images für Anwender vor allem nützlich in Verbindung mit einem virtuellen Laufwerk. Dieses virtuelle Laufwerk wird von Programmen wie Daemon Tools oder Virtual CloneDrive erstellt, bindet die ISO-Datei in das virtuelle Laufwerk ein, und startet dann die Wiedergabe der CD oder DVD. Auf diese Weise können Sie den Inhalt einer CD oder DVD direkt von der Festplatte aus starten, ohne in Zukunft den Datenträger in das Laufwerk einzulegen.

Anleitung zum Erstellen von ISO-Images

Sie können ISO-Images selber erstellen mit Hilfe von Programmen wie CDBurnerXP, Iso Recorder, oder UltraISO.

Am Beispiel CDBurnerXP zeigt sich, wie einfach es ist mit diesen Programmen eine ISO-Image-Datei zu erstellen. Der Vorgang umfasst im Wesentlichen zwei Schritte:

1. Die Software CDBurnerXP starten und die reale CD in das Laufwerk einlegen.

2. Das reale Laufwerk in der Software CDBurnerXP auswählen, den Zielort der Speicherung eingeben, als Dateityp "ISO-Datei" auswählen, und den Kopiervorgang starten.

Übrigens ist auch der umgekehrte Weg möglich, das Brennen einer erstellten ISO-Image-Datei auf eine CD oder DVD.

Anleitung zum Brennen eines ISO-Images auf einen CD- oder DVD-Rohling

Beim Brennen auf einen Rohling ist zunächst darauf zu achten, welche Größe Ihr ISO-Image hat. Bei einer Dateigröße von bis zu 700 MB verwenden Sie beim Brennen einen CD-Rohling, und bei einer Dateigröße von über 700 MB bis zu 4,7 GB verwenden Sie einen DVD-Rohling. Alles darüber hinaus findet nur noch auf einen Double-Layer DVD-Rohling Platz.

Möchten Sie nun eine ISO-Image-Datei auf einen CD- oder DVD-Rohling brennen, ist bei den neueren Windows 7,8, und 10 nur notwendig mit einem rechten Mausklick auf die ISO-Datei den Reiter "Datenträgerabbild brennen" auszuwählen und damit den Brennvorgang zu starten.